Curriculum Vitae

  • geb. 1976 in Dortmund
  • 1996 Abitur, bis 1997 Zivildienst im Knappschaftskrankenhaus Dortmund
  • 1997-2003 Magisterstudium der Kommunikationswissenschaft, Geschichte und Germanistik an der Universität Duisburg-Essen
  • 1997-2000 Diverse Redaktionspraktika und freie Mitarbeit bei Zeitungen und beim Radio, Praktika im Museum am Ostwall (Dortmund) und im Weserrenaissance-Museum Schloß Brake (Lemgo)
  • 2000-2003 Studentischer Mitarbeiter bei der Akademie Fresenius GmbH
  • 2002 Werkvertrag im Weserrenaissance-Museum Schloß Brake (Lemgo)
  • 2003-2005 Graduiertenstipendium der Universität Duisburg-Essen
  • 2005-2006 Honorarkraft im Stadtarchiv Dortmund
  • 2006-2008 Wissenschaftliches Volontariat im LWL-Freilichtmuseum Hagen - Westfälisches Landesmuseum für Handwerk und Technik
  • seit 2008 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der HSU
  • 2012 Promotion mit Dissertation zur Entwicklung des Pressewesens in der Ruhrregion im 18. Jahrhundert (Universität Duisburg-Essen)
  • 2013 bis 2015 berufsbegleitender, weiterbildender Masterstudiengang Bibliotheks- und Informationswissenschaft an der Humboldt-Universität zu Berlin (Abschluss: 2017)
    zuletzt verändert: 17.10.2017 17:37

    Artikelaktionen