September 2017, Fachtagung und wissenschaftliches Vernetzungstreffen der Diversity-Forschenden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, Göttingen

Bei dem diesjährigen Vernetzungstreffen zu dem Thema: “Intersektionalitätsperspektiven in der Diversitätsforschung” vom 12. – 14. September präsentiert Vanessa Bernauer einen Beitrag im Rahmen der Diversity-Forschungswerkstatt für Promovierende mit dem Titel: „An intersectional perspective on service workers in the luxury sector“

zuletzt verändert: 06.06.2017 12:18

Artikelaktionen