Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Fachtagung und wissenschaftliches Vernetzungstreffen der Diversity-Forschenden aus D-A-CH, Juni 2015

Organisatorinnen:
Daniela Rastetter, Universität Hamburg, und Barbara Sieben, HSU

Verlesung der Grußworte von Bundesministerin Ursula von der Leyen durch Thorsten Reichmuth

Verlesung der Grußworte der Bundesministerin der Verteidigung Dr. Ursula von der Leyen, MdB durch Thorsten Reichmuth.

Grußworte der Staatsministerin Aydan Özoğuz, MdB Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration

Staatsministerin

Staatsministerin Aydan Özoğuz, MdB. Es gilt das gesprochene Wort.

Grußworte des Präsidenten der Helmut-Schmidt-Universität Prof. Dr. Wilfried Seidel

Grußworte der Dekanin der Fakultät Geistes- und Sozialwissenschaften Prof. Dr. Katharina Liebsch

Die Dekanin der Fakultät Geistes- und Sozialwissenschaften Prof. Dr. Katharina Liebsch begrüßt die Gäste der Tagung.

Klassische Vorträge

F1, Moderation: Verena Bruchhagen, TU Dortmund

Bührmann, Andrea D., Universität Göttingen: Geschlechter- und Diversitätsforschung: Eine Wahlverwandtschaft in methodologischer Perspektive

Marten, Eike, Universität Hamburg: Von Äpfeln und Birnen oder geht Gender in Diversity auf? Kategorien und ihr genealogisches Gepäck

Haas, Marita; Köszegi, Sabine T., TU Wien: Einheit der Diversität? Kritische Analyse des Diversitätsmanagements-Konzepts aus post-feministischer Perspektive

F2, Moderation: Regine Bendl, WU Wien

Collien, Isabel, FU Berlin: Shaming equal opportunity commissioners as cranky old women. The interplay of cognitive and emotive institutional work in maintaining gender inequalities

Kaufmann, Margrit E., Universität Bremen: Solidarität in der Diversität? – Diversity Prozesse an den Hochschulen aus der Perspektive der kritischen intersektionellen Diversity Studies

Kemper, Lena, Universität Göttingen: Antecedents of Perspectives towards Diversity: An Exploratory Study with German Top Executives

F3, Moderation: Gertraude Krell, FU Berlin

Sieben, Barbara, HSU; Rastetter, Daniela, Universität Hamburg: Organizational research on gender and diversity in the German speaking regions. A bibliometric and content analysis

Kurzvorträge

K1, Moderation: Günther Vedder, Universität Hannover

Vedder, Günther, Universität Hannover: Unterforderung am Arbeitsplatz – die Diversität der Boreout-Fälle

Brink, Siegrun; Bijedic, Teita; Kay, Rosemarie, Institut für Mittelstandsforschung, Bonn: Einfluss der Struktur der Geschäftsführung auf Ziele desDiversity-Management inUnternehmen

Reim, Daphne, Universität Halle-Wittenberg: Diversity Management des Engagementpotenzials älterer Menschen

Dreas, Susanne, Koordinierungsstelle Weiterbildung und Beschäftigung e.V.; Rastetter, Daniela, Universität Hamburg: Zwischen Marktlogik und Fairness: Diversity Management als betriebliche Strategie für die Umsetzung in KMU

K2, Moderation: Michel Domsch, HSU

Wagner, Lucienne, FU Berlin: Working from both ends - Möglichkeiten einer intersektionalen und queeren Diversitätspolitik. Eine empirische Fallstudie an der University of California, Berkeley

Eickhoff, Verena, Universität Köln: Umgang mit Heterogenität und Diversity in der Hochschulentwicklung. Eine diskursanalytische Untersuchung

Peschke, Susanne, Universität Hamburg: Inklusion und Hochschule – eine internationale Studie zum Umgang mit und Verständnis von Behinderung

Pantelmann, Heike, FU Berlin: Gender and Diversity in Teaching at Arab Universities

Senger, Ulrike, HSU: Von der Forschung zur Praxis des Diversity Managements (DiM) an Hochschulen

K3, Moderation: Gwen Elprana, HSU

Elprana, Gwen; Felfe, Jörg; Gatzka, Magdalena; Stiehl, Sibylle, HSU: Führungsmotivation im Geschlechtervergleich

Huesmann, Monika; Gärtner, Marc,
HWR Berlin:
Flexible Arbeitsmodelle für Führungskräfte. Forschungskooperation und Netzwerktätigkeit im Dialog von Wissenschaft und Praxis

Jäger, Kathleen, HU Berlin: Diversity Trainings für Jurist_innen

Müller, Andreas, Karlshochschule Karlsruhe: Diversity Management Practices. EU research project on improving the integration of Third Country Nationals (TCN) in the European Union

Hochfeld, Katharina; Schraudner, Martina; Genz, Karen; Sinell Anna, Fraunhofer CeRRI: Unternehmenskulturen verändern – Karrierebrüche vermeiden

K4, Moderation: Désirée H. Ladwig, FH Lübeck

Domsch, Michel, HSU; Ladwig, Désirée H., FH Lübeck: Die Quotendiskussion ist in der Sackgasse – Ohne Macht wird nur gelacht

Dudek, Sonja, Landesstelle für Gleichbehandlung – gegen Diskriminierung, Berlin: Vielfalt in der Verwaltung

Dagmar Weßler-Poßberg, Hochschule Niederrhein: Innovativ! Gemeinsam Führen mit Frauen

K5, Moderation: Astrid Biele Mefebue, Universität Göttingen

Friebel, Harry, Universität Hamburg: Gender und Diversity: Von hegemonialer Männlichkeit zu Parallelkulturen von Männlichkeiten

Eberherr, Helga, WU Wien: Gender Cage – revisited: Zur Rekonfiguration von Geschlechterdifferenzierungen in Organisationen postmoderner Gesellschaften

Hundt, Tina, HSU: Vereinbarkeit von Familie und Dienst in der Bundeswehr.
Eine Diskursanalyse

Detweiler, Mitra, Dreieich: Die Balance zwischen Konformität und Diversität

K6, Moderation: Hildegard Macha, Universität Augsburg

Macha, Hildegard, Universität Augsburg: Die Strategie Gender und Diversity in Unternehmen tragen mit Transformativem Organisationalen Lernen – Intervention in der Praxis und Evaluationsforschung

Klocke, Ulrich, HU Berlin: Schulaufklärung zu sexueller und geschlechtlicher Vielfalt. Bestandsaufnahme der Workshops in Deutschland und Konzepte einer Evaluation

Slot, Irina, Berlin & FH Potsdam: Erfolgsfaktoren für den sozialen Aufstieg von Frauen mit  Migrationshintergrund

Schmucker, Stephan; Häseler, Sönke, Universität Hamburg: Heterogenität und Leistung von Studierendengruppen – schnelle Einschätzung dank Hörsaalabstimmungssystemen

Aufsatzdiskussionen

D1, Moderation: Thorsten Reichmuth, HSU

Biele Mefebue, Astrid, Universität Göttingen: Öffentliche Bibliotheken als Orte der Chancengleichheit: Umgang mit sozialer Diversität in der Bibliotheksarbeit

Dobusch, Laura, Max Planck Institut für Sozialrecht und Sozialpolitik & TU München: Diversity management and its modes of subjectiviation. Inclusive or exclusive subject positions?

Ebbers, Ilona, Universität Flensburg; Halbfas, Brigitte, Universität Kassel: Gender und Diversity in der Entrepreneurship Education

D2, Moderation: Dorian Boncoeur, HSU

Geppert, Jochen, FU Berlin: (New) institutionalism, gender (in-)equality and organizations. A theoretical intervention from the field of gender equality mainstreaming

Knappert, Lena, Ozyegin University Istanbul; Engel, Yuval, VU Amsterdam: Managing Diversity and Inclusion Through HRM. A Literature Review and Research Agenda

Sander, Evelina, FU Berlin: Dem Demographie-Diskurs im Personalwesen auf der Spur

Begleitende Posterausstellung

Boncoeur, Dorian, HSU

The Importance of familial relationships in the careers & mentoring of professional Indian women

Bruchhagen, Verena, TU Dortmund; Koall, Iris, Universität Wuppertal

Zur Konzeption der zertifizierten Wissenschaftlichen Weiterbildung DiVersion: Managing Gender & Diversity

Dahmen, Britt, Universität Köln; Wolffram, Andrea, Universität Hannover

Diversity-Kompetenz in der Hochschullehre. Ein E-Learning-Tool für Hochschullehrende

Haji Mohammadi, Jamal,
Universität Hamburg

Assoziation Diversity – Netzwerk Partizipation mehrfach Diskriminierter

Hoffmann, Lena-Carlotta, Hochschule Niederrhein, Mönchengladbach

Die Haltung zu kultureller Diversität in Einrichtungen der Sozialen Arbeit und im Gesundheitswesen

Landherr, Gerrit; Seng, Anja,
FOM Hochschule Essen

Vielfalt leben und Vielfalt gestalten. Diversity Management an einer privaten Hochschule

Oedl-Wieser, Theresia; Machold, Ingrid; Dax, Thomas, Bundesanstalt für Bergbauernfragen, Wien

„Gender“ und „Diversity“ als bedeutende endogene Ressourcen für die regionale Entwicklung – dargestellt am Beispiel von LEADER

Ortlieb, Renate, Universität Graz;
Sieben, Barbara, HSU

Kart Race, Summer Barbecue and Secret Santa: Staging the Gendered Organization

Pantelmann, Heike, FU Berlin

Gender and Diversity in Teaching at Arab Universities

Reichel, Karin, HWR Berlin

Empowerment für Frauen? Die Weiterbildung "Strategische Kompetenz für Frauen in Aufsichtsräten"

Reim, Daphne,
Universität Halle-Wittenberg

Diversity Management des Engagementpotenzials älterer Menschen

Sander, Evelina, FU Berlin

Trauer um die Alterung des „Normalarbeitnehmers“? Zu den Bildern der ArbeitnehmerInnen im personalpolitischen Demographie-Diskurs

Scholz, Ninja, Universität Bremen

Diskriminierung trotz Diversity?

Senger, Ulrike, HSU

Leading Diversity – Ein Studiengangskonzept

Sieben, Barbara, HSU; Ferreira, Aristides I., ISCTE – Instituto Universitário de Lisboa; Braun, Timo, TU Kaiserslautern

Gender (in-)congruent citizenship behaviour: Appearances and outcomes in temporary organizations

Wallner, Laura, PH Freiburg

Alle anders – alle gleich? Diversity Management in deutschen Organisationen

zuletzt verändert: 24.05.2017 19:32

Artikelaktionen