Lehre

Die Studierenden setzen sich mit theoretischen Ansätzen, empirischen Zugängen und Methoden in der bildungs- und erziehungswissenschaftlichen Disziplin Berufsbildung auseinander. Ziel ist die Befähigung zur kritischen Einordnung wissenschaftlicher Erkenntnisse, zum fundierten Urteil über berufsbildungspolitische und -praktische Entwicklungen und zu verantwortlichem Handeln in Beruf und Gesellschaft.

 

Berufsbildungstheorie

Berufsbildungspolitik

Berufsbildungsgeschichte

 

Weitere Informationen erhalten Sie im Campus-Management-System der HSU/UniBw H (Anmeldung erforderlich)

Hinweise zum wissenschaftlichen Arbeiten finden Sie hier.

zuletzt verändert: 30.05.2016 13:25

Artikelaktionen