Tätigkeit in wissenschaftlichen Organisationen

seit Januar 2004
Sprecherin des Arbeitskreises Historische Familienforschung (gem. mit Prof. Dr. Jutta Ecarius, Universität Gießen, und Dr. Hans Malmede, Universität Düsseldorf; seit 2011 gemeinsam mit Prof. Dr. Meike Baader, Universität Hildesheim, und Dr. Petra Götte, Universität Augsburg)
2006-2011
Mitherausgeberin und Redakteurin des Jahrbuchs für Historische Bildungsforschung der Sektion Historische Bildungsforschung in der DGfE (betreute Jahrbücher: 2006, 2007, 2008, 2009, 2010). Seit 2011 Mitglied im Herausgeberkreis des Jahrbuchs für Historische Bildungsforschung
Juli 2006 - September 2006
Mitglied der Bundesjury des Geschichtswettbewerbs des Bundespräsidenten, durchgeführt von der Körber-Stiftung Hamburg, zum Thema „miteinander - gegeneinander? Jung und Alt in der Geschichte“
Januar 2007 - Dezember 2007
Mentorin im ProFiL-Programm (Professionalisierung für Frauen in Forschung und Lehre) der drei Berliner Universitäten (HU Berlin, FU Berlin, TU Berlin); Beratung und Betreuung einer Habilitandin für ein Jahr (die Habilitandin hat inzwischen eine Professur in Mexiko City erhalten)
seit Herbst 2007
Vertreterin der Helmut-Schmidt-Universität / Universität der Bundeswehr Hamburg auf dem Erziehungswissenschaftlichen Fakultätentag
zuletzt verändert: 18.07.2012 11:01

Artikelaktionen