Öffentliche Veranstaltungen

Wir organisieren regelmäßig Veranstaltungsreihen zu aktuellen Themen, die sich an Studierende, Mitarbeiter_innen der HSU und die interessierte Öffentlichkeit richtet.

2018

Dokumentarisches Theater "Die NSU-Monologe", Buchpräsentation und Publikumsgespräch (Dokumentation)

2017

Aktionstag: Hamburg, die extreme Rechte und der Rassismus der Mitte (Dokumentation und Videomitschnitt)

2015

Ringvorlesung: Rassismus und Rechtsextremismus in Deutschland - Figurationen und Interventionen in Gesellschaft und staatlichen Institutionen (Informationen und Videoaufzeichnungen)

2013 Ringvorlesung: Systematisch verharmlost? Rechtsextremismus in Deutschland (Informationen und Dokumentation)
2012 Ringvorlesung: Bildung, Pluralität und Demokratie: Erfahrungen, Analysen und Interventionen in der Migrationsgesellschaft (Informationen und Dokumentation)
2011 Ringvorlesung: Bildung, Pluralität und Demokratie: Erfahrungen, Analysen und Interventionen in der Migrationsgesellschaft (Informationen und Dokumentation)

 

Organisator_innen

Der Arbeitskreis Interkulturelle Bildung an der HSU (AK-IKB) setzt sich kritisch mit Fragen zu Bildung, Pluralität und Demokratie in der Migrationsgesellschaft auseinander.

Wir laden alle Interessierten herzlich zur Beteiligung und Mitarbeit im Arbeitskreis ein!

last modified Apr 25, 2018 03:37 PM

Document Actions