Ines Wunderlich, M.A.

 Ines Wunderlich, M.A.
E-Mail-Adresse
wunderlich@hsu-hh.de
Postanschrift

Postfach 700822
22008 Hamburg

Telefonnummer
+49 40 6541-3427
Besuchsadresse

Holstenhofweg 85
22043 Hamburg

Raum
H1, Raum 1151
Sprechzeit
nach Vereinbarung

 

Berufliche Tätigkeiten

02.2017 - heute Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur AOW, HSU, Hamburg
06.2016 -  05.2017 Assistenz der Geschäftsführung, Family Office Hamburg
04.2014 -  05.2016            Unternehmensberaterin mit Schwerpunkt „Berufliche Eignungsdiagnostik“ bei Roos Consult GmbH &  Co. KG, Unternehmensgruppe Prof. Sarges & Partner
07.2007 - 03.2014 Offizierlaufbahn bei der Bundeswehr

                           
     

Akademische Ausbildung

10.2008 - 09.2012    Studium an der HSU, Hamburg: Bildungs- und Erziehungswissenschaften (Schwerpunkte: Erwachsenenbildung, Beratungspsychologie, Organisationspsychologie)

 

Abschlüsse: Bachelor of Arts (B.A) und Master of Arts (M.A)

Masterthesis (Arbeits- und Organisationspsychologie): "Erfassung von situativ angepasstem Führungs- und Entscheidungsverhalten im militärischen Kontext, Weiterentwicklung eines eignungsdiagnostischen Testverfahrens“

Bachelorthesis (Allgemeine Psychologie):  Naildesign: Der Einfluss von Gestaltung und Künstlichkeit bei Fingernägeln im Rahmen der ästhetischen Bewertung von Händen

Auszeichnungen: Böttcher-Preis für die Leistung im M.A.-Studium

Nominierung für den Jahrespreis des Kreises „Mars und Merkur“ für Leistung im B.A.-Studium

 

Praktika

01.2013 - 03.2013 Zentrum für technologiegestützte Bildung, HSU, Hamburg
07.2011 - 08.2011 Bundesakademie für Wehrverwaltung und Wehrtechnik Mannheim (jetzt: Bildungszentrum der Bundeswehr)
08.2009 - 09.2009 Bildungszentrum Wolfsburg gGmbH & Oskar-Kämmer-Schule Gifhorn

                 

Auslandserfahrung

07.2010 - 11.2010 Auslandssemester an der University of Auckland, Neuseeland (Schwerpunkte: Educational Psychology; Systemic Consulting)

           

 

Weiterbildungen / weitere Tätigkeiten

10.2016 - 04.2017 Ausbildung zum „NLP-Master“ (DVNLP)
10.2014 - 04.2015 Trainer-Assistenz im „NLP-Practitoner“ (DVNLP)
10.2013 - 10.2014 Weiterbildungen im HR-Bereich: z.B. “ Modernes Personalmanagement“, „Effektive Managementmethoden in betrieblichen Problemlösungsprozessen“
09.2013 - 03.2014 Ausbildung zum „NLP-Practitoner“ (DVNLP)
09.2013 - heute Trainertätigkeit im Bereich Fitness / Group-Fitness (z.B. Workout, Pilates, Indoor Cycling, Functional, Training, Aqua Fitness, Rückenfit, Personal Training)
10.2011 - 09.2012 Studentische Hilfskraft an der Professur AOW, HSU, Hamburg

                

 

zuletzt verändert: 26.10.2017 12:58

Artikelaktionen