Allgemeine Soziologie

Prof. Dr. Christiane Bender

"Don`t think twice, it`s all right."
Bob Dylan bekommt den Literaturnobelpreis! Wir gratulieren. Für unsere Studierende gilt dennoch:
"Think twice, it's all right."


Wir beantworten die Frage: In welcher Gesellschaft leben wir? Dazu untersuchen wir die Ordnungsmuster, die unserem modernen Leben Stabilität und Dauer verleihen, und den Wandel, der es verändert.

Im Anschluss an Max Weber (1864-1920) und an M. Rainer Lepsius (1928-2014) analysieren wir die Ideen, die Interessen und die Institutionen, die der gesellschaftlichen Ordnung und dem Wandel zugrunde liegen.

Uns interessiert das moderne Leben mit seinen kulturellen Traditionen in seiner Vielfalt und Dynamik. Dabei fühlen wir uns unserem Standort Hamburg, einer faszinierenden europäischen Großstadt, besonders verbunden. Hamburg regt uns an, unsere Theorien und Begriffe zu erweitern und mit soziologischer Kompetenz unsere Erfahrungen zu deuten.

FreedomoftheSeasinHamburg
(Foto: Torsten Bolten, Lizenzbedingungen)

Unsere Themen in Forschung und Lehre:

  • Wirtschaft, Gesellschaft und Demokratie
  • Vergleichende Gesellschaftsanalyse: Arbeitsmärkte und wohlfahrtsstaatliche Institutionen
  • Eliten, Organisationen und Institutionen
  • Frauenerwerbstätigkeit, Karrieren und Biographien
  • Klassiker der Soziologie
  • Philosophie, Religion und Ethik
  • J.-J. Rousseau, G.W.F. Hegel und A. Schopenhauer

Weitere Informationen:

zuletzt verändert: 25.10.2016 16:51

Artikelaktionen