Alexander Degel, M. Sc.

 Alexander Degel, M. Sc.
E-Mail-Adresse
degel@hsu-hh.de
Postanschrift

Postfach 700822
22008 Hamburg

Telefonnummer
+49 40 6541-2371
Besuchsadresse

Holstenhofweg 85
22043 Hamburg

Raum
H 01, Raum 2315
Sprechzeit
Nach Vereinbarung

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Kurzvita

Studium Psychologie und Philosophie an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck und Universität Zürich, Forschungstätigkeit während dem Studium mit Schwerpunkt auf nonverbale Interaktionen, Mimik und Emotionserkennung (FACS) und Wirkfaktoren von Psychotherapie. Anschließend Tätigkeit als Unternehmensberater. Seit 2016 Ausbildung zum Psychoanalytiker und Gruppenpsychotherapeut, seit 2017 Promotion zum Thema der Lebensführung von Unternehmensberatern. Seit 2018 Tätigkeit als Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Fakultät für Geistes- und Sozialwissenschaften der Helmut Schmidt Universität, Lehrstuhl für Soziologie unter besonderer Berücksichtigung der Mikrosoziologie.

Dissertationsvorhaben

Die Auswirkungen von Flexibilisierung und Ökonomisierung auf das Selbst. Eine empirische Untersuchung der Lebensführung von Unternehmensberatern/-innen. (Arbeitstitel)

Forschungsschwerpunkte

Ökonomisierung und Individuum

Psychoanalyse und Gruppenanalyse

Analytische Sozialpsychologie und Klinifizierung gesellschaftlicher Probleme

Wissenschaftstheorie

Publikationen

Tondorf T, Kaufmann L-K, Degel A, Locher C, Birkhauer J, Gerger H, et al. (2017): Employing open/hidden administration in psychotherapy research: A randomized-controlled trial of expressive writing. PLoS ONE 12(11):e0187400.

zuletzt verändert: 08.01.2019 12:28

Artikelaktionen