Publikationen

Katholische Theologie unter besonderer Berücksichtigung der Sozialwissenschaften und der Sozialethik - Prof. Dr. Thomas Hoppe

Publikationen (Auswahl)

Monographien

  • Thomas Hoppe, Friedenspolitik mit militärischen Mitteln. Eine ethische Analyse strategischer Ansätze, Köln 1986
  • Thomas Hoppe / Hans-Joachim Schmidt, Konventionelle Stabilisierung. Militärstrategische und rüstungskontrollpolitische Fragen eines Kriegsverhütungskonzepts mit weniger Kernwaffen aus ethischer und politikwissenschaftlicher Sicht, Bonn 1990
  • Thomas Hoppe, Ethik als sicherheitspolitische Entscheidungshilfe? Anmerkungen zu den Kriterien "Hinlänglichkeit" und "Abrüstungsverträglichkeit" des Worts der deutschen Bischofskonferenz "Gerechtigkeit schafft Frieden" (1983), Bonn 1990
  • Thomas Hoppe, Auf dem Weg zum gerechten Frieden? Friedensethische Überlegungen nach dem Ende des Ost-West-Konflikts, Bremen 1995
  • Thomas Hoppe, Menschenrechte im Spannungsfeld von Freiheit, Gleichheit und Solidarität. Grundlagen eines internationalen Ethos zwischen universalem Geltungsanspruch und Partikularitätsverdacht, Stuttgart 2002

Herausgeberschaften

  • Thomas Hoppe (Hg.), Auf dem Weg zu einer Europäischen Friedensordnung. Perspektiven und Probleme nach dem Ende des Kalten Krieges, Mainz 1994
  • Thomas Hoppe / Harry Neyer (Hg.), Militär als Friedensstifter? Friedensethische Überlegungen zur außenpolitischen Neuorientierung Deutschlands, Bonn 1994
  • Thomas Hoppe / Jörg Lüer (Hg.), Erfahrungen aus dem Konflikt im ehemaligen Jugoslawien, Bonn 1997
  • Thomas Hoppe (Hg.), Menschenrechte - Menschenpflichten, Bonn 1999
  • Thomas Hoppe (Hg.), Friedensethik und internationale Politik. Problemanalysen - Lösungsansätze - Handlungsperspektiven, Mainz 2000
  • Thomas Hoppe (Hg.), Schutz der Menschenrechte. Zivile Einmischung und militärische Intervention, Berlin 2004
    Download der Ergebnisse und Empfehlungen, PDF, 51

Beiträge in Zeitschriften und Sammelwerken

zuletzt verändert: 12.05.2016 22:15

Artikelaktionen