Forschung

Die Professur Verwaltungswissenschaft, insbesondere Steuerung öffentlicher Organisationen hat folgende Forschungsprojekte/ Leistungsspektrum:

  • Empirische Analyse institutioneller Arrangements öffentlicher Aufgabenwahrnehmungen
  • Public Corporate Governance (theoretisch-konzeptionelle Anforderungen/ empirische Analyse)
  • Beteiligungsmanagement/ -controlling
  • Öffentliches Haushalts- und Rechnungswesen
  • Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen/ -investitionscontrolling
  • Arbeitskreis Renaissance öffentlichen Wirtschaftens, Arbeitskreis Public Corporate Governance, Schriftenreihe Kommunale Verwaltungssteuerung (KVS)

Die Graphik umfasst die Verwaltungswissenschaft, welche sich in Verwaltungssoziologie, Verfassungs- und Verwaltungsrecht, Verwaltungslehre, sowie auf Verwaltungsökonomie, Politologie und andere Wissenschaften bezieht.  Verwaltungslehre als Wissenschaft, die sich augenblickliche Probleme des Regierens zum Erkenntnisobjekt macht und Zielgrößen sowie praktisch anwendbare Aussagen für eine bessere Gestaltung und Steuerung staatlichen Handels formuliert.

zuletzt verändert: 15.02.2017 14:39

Artikelaktionen