Labor-Exkursionen im MINT-Bereich

Die Helmut-Schmidt-Universität hat sich die gesellschaftlich relevante Aufgabe zum Ziel gemacht, den Nachwuchs im MINT-Bereich zu fördern. Schon Kindern und Jugendlichen bietet sie eine wissenschaftliche Plattform, den eigenen Forscherdrang auszuleben. Durch zahlreiche Angebote und Projekte haben Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, in den sehr gut ausgestatteten Laboren der HSU Forschung hautnah zu erleben und teilweise selbst zu betreiben.

Die Laborexkursionen sind grundsätzlich für Schülergruppen und nicht individuell buchbar. Interessierte Lehrer wenden sich bitte zur Planung und Abstimmung des Programms an das Hochschulmarketing.

Fertigungs- und Werkstofftechnik: Digitale Fabrikation im OpenLab

Das OpenLab der HSU ist eine offene Werkstatt für die digitale Fabrikation. Neben der Technik, wie 3D-Drucker, CNS-Fräse und Lasercutter, werden hier Workshops und Vorträge zum Thema "Digitale Fabrikation" angeboten. Weitere Infos zum OpenLab

Im Rahmen des OpenLabDays, der grundsätzlich am Donnerstag zwischen 14-18 Uhr stattfindet, können interessierte Personen im OpenLab ihre eigenen Ideen verwirklichen.

Speziell für Schülergruppen bieten wir  - auch außerhalb dieses Termins - den 3D-Druck Workshop an. Bei diesem Workshop durchlaufen die Teilnehmer die gesamte Prozesskette von der Idee bis hin zum 3D-gedruckten Teil.

 

Thermodynamik: Alternative Kraftstoffe

 Für die bestehenden Benzin- und Dieselkraftstoffe aus fossilen Energieträgern werden derzeit Alternativen zur Verbesserung der Kohlendioxidbilanz gesucht. Hierfür stehen u.a. Zusätze oder Ersatzstoffe aus Biomasse im Fokus. Diese stellen allerdings komplexe Gemische aus organischen Verbindungen dar, deren thermodynamischen Eigenschaften noch unbekannt sind. So liegen beispielsweise weder Stoffgrößen wie Viskosität oder Entropie noch Informationen zu Allgemeinen Verhalten der Kraftstoffe unter Druck und Temperatur vor. Deren Kenntnis jedoch ist für die Verwendung als Kraftstoff von elementarer Bedeutung. 

In diesem Forschungsvorhaben wird eine "Strukturgruppenbeitragsmethode für Fundamentalgleichungen" entwickelt, mit der alle thermodynamischen Eigenschaften von Kraftstoffen vorhergesagt werden können. 

 

Aktive Schalleliminierung am Airbus-Rumpf

Auf dem HSU Campus gibt es ein riesiges Labor der Professur Mechatronik, welches um einen original A400M Flugzeugrumpf herum gebaut wurde. Hier wird ein besonderes Schall-Reduktions-System erforscht,  wobei der von Propellern erzeugte, tieffrequente Lärm durch "Gegenschall" reduziert wird. 

 

Mensch-Maschinen-Hybride - technische Unterstützungssysteme in Beruf und Alltag

Im Labor für Fertigungstechnik können unsere neusten Entwicklungen in Sachen technischer  Unterstützungssysteme besichtigt und ausprobiert werden. Hierzu gehören z.B. neben den Exo-Skeletten zur Kraftunterstützung auch Elemente zur Unterstützung menschlicher Sinne. 

 

 Audio-Signal-Verarbeitung

Bei dieser Laborbesichtigung werden aktuelle Ergebnisse aus Forschungsvorhaben der Professur "Allgemeine Nachrichtentechnik" demonstriert, beispielsweise der Stereo-zu-Surround-Upmix oder die digitale Simulation von Gitarrenverstärkern. In einer unserer Schallschutzkabinen kann eigens mitgebrachte Musik akustisch zu einem ganz besonderen Klangerlebnis gemacht werden.

Hochspannungslabor

Warum gibt es gerade im Sommer besonders viele und äußerst laute Gewitter? Im Hochspannungslabor der Fakultät xxxxx erfahrt ihr, was passiert wenn es blitzt und donnert, wie der Blitz einschlägt und wie man sich am besten bei Gewitter verhält. Zur Veranschaulichung der physikalischen Zusammenhänge werden "elektrisierende" Versuche im Hochspannungslabor vorgeführt

Photovoltaiklabor

Fast überall in der Nachbarschaft finden wir heutzutage Solaranlagen. Diese Anlagen wandeln mittels Solarzellen Lichtenergie in elektrische Energie um. An der Professur "Elektrische Energiesysteme" wird der Aufbau und die Funktionsweise einer solchen Photovoltaikanlage erläutert und an einem unserer Versuchsstände praktisch demonstriert.

 

 

 

zuletzt verändert: 12.05.2017 09:03

Artikelaktionen