Böttcher Stipendium

Die Böttcher-Stiftung vergibt in Kooperation mit der Helmut-Schmidt-Universität ein Stipendium für einen ingenieurwissenschaftlichen Master-Studiengang an der Helmut-Schmidt-Universität. Die Bewerbungsfrist endet am 30. September 2015.

Die Bewerbungsfrist ist abgelaufen und derzeit sind keine weiteren Stipendien verfügbar !!!

Die von Johann Max Böttcher und seiner Frau Lisa gegründete Böttcher-Stiftung vergibt auch in diesem Jahr wieder ein Stipendium für einen ingenieurwissenschaftlichen Master-Studiengang an der HSU.  Das mit 17.500 Euro dotierte Stipendium deckt die kompletten Studiengebühren des Masters ab. Mit dem Stipendium soll einem besonders qualifizierten zivilen Bachelor-Absolventen ein Studium an der HSU und die fachliche Spezialisierung in einem der acht Master-Studiengänge der HSU ermöglicht werden. 

Vorraussetzung für eine Bewerbung ist ein für den gewünschten Master-Studiengang fachlich einschlägiger Bachelor-Abschluss, der mit der Note "gut" (2,5 oder besser) abgeschlossen wurde.

Die Bewerbungsfrist für den am 1. Januar 2016 beginnenden Master endet am 30. September 2015.

Weitere Informationen zum Böttcher-Stipendium erhalten Sie hier.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

zuletzt verändert: 07.10.2015 16:58

Artikelaktionen